Unsere Themen


Klassenzimmerstücke

Das Schauspiel Frankfurt bespielt mit zwei Produktionen Klassenzimmer in Frankfurt und Umgebung

Die Zertrennlichen von Fabrice Melquiot richtet sich an ein Publikum ab 9 Jahren und Ein Bericht für eine Akademie nach Franz Kafka empfiehlt das Schauspiel Frankfurt für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren.

Buchbare Termine im Januar:
Die Zertrennlichen: 30. Januar
Ein Bericht für eine Akademie: 31. Januar


"...eine wunderbare Spielvorlage für begabte Darsteller, die Schule und Kindheit als besseren Dschungel herbeizaubern und anmutig-frech alle Reifegrade durchlaufen: Magie, Schrecken, Schönheit des kindlichen Kosmos."
Frankfurter Neue Presse, 27. November über Die Zertrennlichen

"Eder und Dentler haben intensiv gearbeitet: am Augenrollen, den knallenden Explosionen der Steppschuhe auf dem Holzboden, die inneren Widerstand und Freiheit signalisieren, an sachlicher Tragik mit szenischer Komik, die noch gesteigert wird durch den offenkundigen Geschlechtertausch dieses Rotpeter, der zu Belafonte Bananen mampft, ein gewordener Entertainer."
FAZ, 4. Oktober über Ein Bericht für eine Akademie

Anfragen an Philipp Boos unter 069-212 47 877 oder theaterpaedagogik@schauspielfrankfurt.de





"Die Zertrennlichen" von Fabrice Melquiot

"Ein Bericht für eine Akademie" von Franz Kafka




18.12.2017CBK Online-Redaktion
Kooperationspartner

Archive

Veranstaltungen