Unsere Themen


Bamberger Empfehlungen

Gemeinsamer bildungspolitischer Arbeitskreis Germanistik und Deutschunterricht (DGV/SDd): „Ländergemeinsame inhaltliche Anforderungen für die Fachwissenschaften und Fachdidaktiken in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung“ aus fachlicher Sicht („Bamberger Empfehlungen“)

In Reaktion auf die Anforderungen für Fachwissenschaft und Fachdidaktik, die von der KMK im Herbst 2008 verabschiedet worden sind, haben Vertreterinnen und Vertreter der o.g. Verbände im Rahmen eines gemeinsamen Arbeitskreises den Katalog an ausgewählten Beispielen kommentiert und legen das Ergebnis in den „Bamberger Empfehlungen“ vor.

An Hand einer Reihe exemplarischer Schlüsselbegriffe („Sprachwandel/Sprachgeschichte“, „Semantik“, „Text“, „Methoden der Textanalyse/-interpretation“, „Literaturgeschichte und Ältere Literatur“, „Literatur im Netz / Netzliteratur“, „Mündlichkeit“ und „Verzahnung der Phasen“) versucht das Papier, im Wege der Empfehlungen für fachwissenschaftliche und fachdidaktische Konkretisierungen zu klären, wie eine Umsetzung der KMK-Beschlüsse in ausgewählten Bereichen der Germanistik und Deutschdidaktik aussehen könnte. Die Konkretisierungen sind als bundesweit tragfähiges Fundament skizziert, das die jeweiligen wissenschaftlichen Schwerpunktbildungen und bildungspolitisch bedingten Unterschiede an den Hochschulen respektiert und zugleich ländergemeinsame Standards formuliert. Die Gliederung der einzelnen Ausführungen nach „Gegenstandsbereich“, „Bezug zum fachwissenschaftlichen Kompetenzprofil“, „Vermittlungsperspektive“, „Vernetzungsmöglichkeiten“ und „Kommentar“ soll Anregung sein, weitere Begriffe in ähnlicher Weise zu konkretisieren und die unvollständige Liste zu ergänzen. Dabei sollte auch kritisch geprüft werden, wie die Vorbereitungsphase anschließen kann.

Jörg Kilian (DGV/Hochschulverband), Gisela Beste (DGV/ Fachverband)

Die Arbeit an den „Bamberger Empfehlungen” wurde inzwischen fortgeführt. Der gemeinsame bildungspolitische Arbeitskreis von DGV und SDd hat eine Ergänzung und geringfügige Überarbeitungen vorgenommen.

Der ausführliche Text dieser 4. Fassung (2013) sowie ein Abstract stehen als pdf-Dateien zur Verfügung. Die 1. Fassung wurde in den Mitteilungen 3/2009 veröffentlicht.


 





Bamberger Empfehlungen 4. Fassung 2013

Abstract "Bamberger Empfehlungen"




21.04.2010CBK Online-Redaktion
Kooperationspartner

Archive

Veranstaltungen