Unsere Themen


Ihre Ansprechpartnerin im Landesverband Schleswig-Holstein/Hamburg

Gabriele Knoop (Vorsitzende des Landesverbands)
04821-717448 Mobil 0171-4175107
GermanistenverbandSH@email.de


Kieler Diskussionsveranstaltung des Germanistenverbandes zur Rechtschreibbenotung

Gabriele Knoop (Landesvorsitzende):„Am Stellenwert von Rechtschreibung wird sich nichts ändern.”

Foto: Fachverband Deutsch SH
Foto: Fachverband Deutsch SH

Der Erlass der schleswig-holsteinischen Landesregierung zur Rechtschreibbenotung, der eine Herabsetzung des Fehlerquotienten beinhaltet, stößt auf Kritik.

Laut Gabriele Knoop, der Landesvorsitzenden des Fachverbands Deutsch in Schleswig-Holstein, wird sich am Stellenwert von Rechtschreibung zwar nichts ändern, doch sieht sie die Gefahr des naheliegenden Fehlschlusses, Rechtschreibung und Zeichensetzung seien nun nicht mehr so wichtig. „Viele Kollegen wissen […] nicht, wie sie in mittleren und oberen Klassenstufen noch gegensteuern sollen.”


Den Bericht der Kieler Nachrichten KN-online vom 26.03.2015 zur Diskussionsveranstaltung, an der u.a. auch Vertreter des schleswig-holsteinischen Philologenverbandes teilnahmen, finden Sie unter





KN-online 26.03.2015: Wie wichtig ist Rechtschreibung?




13.04.2015CBK Online-Redaktion
Kooperationspartner

Archive

Veranstaltungen