Ihre Ansprechpartnerin im Landesverband Thüringen

Barbara Conrad (Vorsitzende des Landesverbands)
(036783) 87863
conrad.gehren@freenet.de


Willkommen auf der Seite des Thüringer Landesverbandes!

Der Thüringer Landesverband versteht sich als Ansprechpartner für alle Belange, die direkt oder indirekt das Fach Deutsch an den Schulen Thüringens betreffen. Wir organisieren in regelmäßigen Abständen fachliche Fortbildungen für Deutschlehrer und Deutschlehrerinnen.

In den vergangenen Jahren konnte bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen die Zusammenarbeit mit dem Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM) intensiviert werden. Alle Verbandsveranstaltungen werden vom ThILLM als Lehrerfortbildungen anerkannt.

Darüber hinaus sind wir besonders interessiert an Ideen und Anregungen aus der täglichen Praxis - schreiben Sie uns! Gern greifen wir Ihre Wünsche und Vorschläge für unsere Arbeit auf.

Begleiten Sie unsere Arbeit kritisch, profitieren Sie von der landesweiten Zusammenarbeit mit Ihren Kolleginnen und Kollegen, stärken Sie das Fach Deutsch im Fächerkanon und werden Sie Mitglied im Fachverband Deutsch!

Mit bestem Gruß

Ihre Barbara Conrad (conrad.gehren@freenet.de)

 



Jenseits des exakt Messbaren - Kleiner Germanistentag Thüringen 2012

Interpretationsaufgaben und die Bewertung von Interpretationen als literaturdidaktisches Problem

Tagungsbericht zum "Kleinen Germanistentag" des LV Thüringen am Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien in Bad Berka (03.12.2012)

Prof_Clemens_Kammler
 Prof. Dr. Clemens Kammler bezieht auf der thüringischen Jahrestagung Position.

[weiter ...]



Auf den Spuren Goethes und Kafkas

Fortbildung des Thüringischen Landesverbandes: Bildungsreise nach Marienbad und Prag

Freitag, 05.10., bis Samstag, 06.10.2012

Marienbad_Goethe_Denkmal

 

 


 

 



Goethe-Denkmal in Marienbad

Foto: Corradox

[weiter ...]



Thüringer Germanistentag 2011: Hörverstehen und Sprechdenken

Materialien vom Thüringer Germanistentag 2011 im Radiofunkwerk Erfurt 

Neben einigen Schnappschüssen vom Thüringer Germanistentag 2011 mit dem Thema „Nichts bleibt ungehört, das wäre ja auch unerhört!” finden sich hier Materialien unter anderem zum „Bedingungsgefüge Sprechdenken und Hörverstehen” und zur „Wirkungsstruktur direkter Kommunikation” von Gerold Grove sowie eine pps-Datei zur Einführung in die Technik „Aufnahme und Schnitt” des Radio-Funkwerks Erfurt.

GT_Thueringen_2011_1
 

[weiter ...]



Zur Bedeutung der Printmedien im Internetzeitalter

Thüringer Germanistentag 2010

Beim Thüringer Germanistentag am 04.11.2010 hielt der stellvertretende Chefredakteur der Südthüringer Tageszeitung "Freies Wort", Markus Ermert, einen Fachvortrag zur Bedeutung der Printmedien im Zeitalter des Internets.

[weiter ...]



Georg Büchner 1813-1837

Der Geburtstag Georg Büchners jährte sich am 17. Oktober 2013 zum 200. Mal. Aus diesem Anlass verlinkt der "Fachverband Deutsch" auf den hörens- und lesenswerten Essay der Berliner Publizistin und Dramaturgin Friederike Biron: "Das Flugblatt als Seismograf. Der ewige Zeitgenosse Georg Büchner", gesendet am 13.10.2013 im Deutschlandfunk (Reihe: Essay und Diskurs).


Artikel Woyzeck im Film anzeigenWoyzeck im Film

Artikel „Mir wird ganz schwindlig vor den Menschen“ - Poetik der Bedrohung und Gewalt im Deutschunterricht anzeigen„Mir wird ganz schwindlig vor den Menschen“ - Poetik der Bedrohung und Gewalt im Deutschunterricht

Artikel Georg Büchner, Max Frisch, Peter Stamm anzeigenGeorg Büchner, Max Frisch, Peter Stamm

Artikel 200. Geburtstag Georg Büchners am 17. Oktober 2013 anzeigen200. Geburtstag Georg Büchners am 17. Oktober 2013


Diskussionsbeiträge zum Germanistentag 2013

"Was hat die Germanistik über die Beschäftigung mit den Grundlagen der Sprache, mit der Interpretation überlieferter Formen des Schreibens und deren Denkstrukturen hinaus uns Heutigen noch zu sagen?" Ein Essay von Wolfgang Rzehak


Artikel Diskussionsbeitrag zum Germanistentag 2013: Was hat die Germanistik uns Heutigen noch zu sagen? anzeigenDiskussionsbeitrag zum Germanistentag 2013: Was hat die Germanistik uns Heutigen noch zu sagen?

Artikel Deutschlehrer und Hochschulgermanisten: Deutschlehrer und Hochschulgermanisten: "Lesen wir aneinander vorbei?"

Artikel Aufruf zur Diskussion: Germanistik und Deutschunterricht - Ein Positionspapier anzeigenAufruf zur Diskussion: Germanistik und Deutschunterricht - Ein Positionspapier

Artikel Arbeitsgruppentagung Arbeitsgruppentagung "Positionspapier" am 16. Februar 2013

Artikel Der Germanistentag 2013 in der Presse anzeigenDer Germanistentag 2013 in der Presse

Deutschunterricht

Seit Anfang 2011 kooperiert der Fachverband Deutsch mit der Zeitschrift DEUTSCHUNTERRICHT des Westermann Verlages. Als "Abo plus" zugleich Printausgabe + Online-Archiv! Nähere Details unter "Mitglied werden" ---------


Artikel Differenzieren - Beispiele und Methoden anzeigenDifferenzieren - Beispiele und Methoden

Artikel Texte - Funktionen und Strukturen anzeigenTexte - Funktionen und Strukturen

Artikel Texte im Sport - Texte zum Sport anzeigenTexte im Sport - Texte zum Sport

Artikel Mit Fehlern umgehen anzeigenMit Fehlern umgehen

Artikel Die Jugend!? - Generationenbilder anzeigenDie Jugend!? - Generationenbilder

Artikel Phrasen, Sprüche, Redewendungen anzeigenPhrasen, Sprüche, Redewendungen

Artikel Robert Gernhardt – Lyrik, Sprachwitz, Zeitkritik anzeigenRobert Gernhardt – Lyrik, Sprachwitz, Zeitkritik

Artikel Kafka neu entdecken anzeigenKafka neu entdecken

Artikel Texte online anzeigenTexte online

Artikel Theater! anzeigenTheater!

Artikel Biografisches Lernen anzeigenBiografisches Lernen

Artikel Konjunktiv - verstehen und verwenden anzeigenKonjunktiv - verstehen und verwenden

Artikel Mensch, Natur, Text anzeigenMensch, Natur, Text

Artikel Übergänge anzeigenÜbergänge

Artikel Fantastische Literatur anzeigenFantastische Literatur

Grimms Märchen 1812-2012

Vor 200 Jahren erschien der erste Band von Grimms „Kinder- und Hausmärchen”, der zweite Band folgte ein Jahr später: Anlass für zahlreiche literarische und wissenschaftliche Veranstaltungen.


Artikel Es war einmal - Märchen neu für den Unterricht entdecken anzeigenEs war einmal - Märchen neu für den Unterricht entdecken

Artikel Internationaler Kongress in Kassel: Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm - 2012 jährt sich das Erscheinen zum 200. Mal. anzeigenInternationaler Kongress in Kassel: Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm - 2012 jährt sich das Erscheinen zum 200. Mal.

Artikel 200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm anzeigen200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm

----- Heinrich von Kleist -----

200. Todestag am 21. November 2011 -------------------------------- Der Fachverband Deutsch präsentiert zu diesem Gedenktag den Vortrag von Harro Müller-Michaels: „Heinrich von Kleists Dramen – Mythos und Gegenwart”.


Artikel Mythos - Drama - Kleist! anzeigenMythos - Drama - Kleist!

Artikel Kleist! anzeigenKleist!

Artikel Filmbesprechung: Die Akte Kleist anzeigenFilmbesprechung: Die Akte Kleist

Artikel Call for Papers: Heinrich von Kleist: Leben und Werk. Die Geschichte einer Beziehung anzeigenCall for Papers: Heinrich von Kleist: Leben und Werk. Die Geschichte einer Beziehung

Literaturwettbewerb Rheinland-Pfalz

Große Resonanz auf Literaturwettbewerb RLP 2012: Schülergruppen aus Montabaur, Worms, Boppard, Betzdorf, Nieder-Olm und Koblenz prämiert ************************** Der rheinland-pfälzische Landesverband des Fachverbands Deutsch hat 2012 in Zusammenarbeit mit mehreren großen Regionalzeitungen und dem Bildungsministerium den ersten Literaturwettbewerb RLP ausgeschrieben. Nähere Informationen finden Sie hier:


Artikel Erster Literaturwettbewerb Rheinland-Pfalz - Die Auswahl der Preisträger wird schwierig anzeigenErster Literaturwettbewerb Rheinland-Pfalz - Die Auswahl der Preisträger wird schwierig

Artikel Erste Preisvergabe im Literaturwettbewerb RLP 2012: Webauftritt des Schinderhannes anzeigenErste Preisvergabe im Literaturwettbewerb RLP 2012: Webauftritt des Schinderhannes

Deutschmagazin

Von 2007 bis 2012 kooperierte der Fachverband Deutsch mit dem Deutschmagazin des Oldenbourg Schulbuchverlages, einer Zeitschrift, die seit 2011 auch als E-Paper erschien. Ende 2012 wurde das Erscheinen der Zeitschrift eingestellt. Weitere Informationen zu Heft 3/2012 finden Sie hier


Artikel Heimat anzeigenHeimat

Kooperationspartner

Ernst Klett Verlag. Schulbücher, Lehrmaterialien und Lernmaterialien