Unsere Themen


Filmisches Erzählen

Tagung des Landesverbandes Baden-Württemberg am 11./12.März 2005 in der Staatlichen Akademie für Lehrerfortbildung Esslingen


Freitag, den 11.3.2005

14.30 Uhr - Begrüßung

14.45 Uhr - Referat: Filmästhetische Darstellungsformen – Gibt es denn überhaupt eine Filmsprache?
( Prof. Kuhn, Filmakademie Ludwigsburg )

17.00 Uhr - Workshops ( mit Einführungen ) / Konstituierung der Gruppen

1) Filmanalyse im Unterricht (Prof. Jürgen Wolff)
2) Arbeiten mit der Filmkamera (Thomas Bergmann, Fa. Baleno - Film)
3) Filmsequenzen und literarische Vorbilder (Helmut Kupffer)
4) Vom Standbild zur Fotogeschichte (Richard Kremer)

Samstag, den 12.3.2005

9.15 Uhr Fortsetzung der Workshops
13.00 Uhr Vorstellung der Ergebnisse im Plenum
14.30 Uhr Literarisches Angebot des öffentlich rechtlichen Fernsehens ( Felicitas Wehnert , SWR )

Diskussion

16.00 Uhr Ende der Tagung

Die Tagung wurde mit guter Beteiligung und mit gutem Erfolg durchgeführt.





Fortbildungsveranstaltungen LV Baden-Württemberg




01.01.2005CBK Online-Redaktion
Kooperationspartner

Archive

Veranstaltungen