Unsere Themen


Mit Fehlern umgehen

DEUTSCHUNTERRICHT, Heft 4/ 2012 (August)

du04_2012„Niemand freut sich über Fehler – aber Fehler gehören zum Lernen. Wie gelingt es, Schüler tatsächlich auf eine neue Stufe der Erkenntnis zu bringen? Bringen Korrekturen herkömmlicher Art einen Lernzuwachs? Die Beiträge des Heftes konzentrieren sich vor allem auf sprachliche Fehler und den Umgang mit ihnen. Berücksichtigt werden auch verschiedene Ideen für einen alternativen Umgang mit Fehlern, also eine ‚positive Fehlerkultur‘.”

Redaktion DEUTSCHUNTERRICHT

 

MEDIEN SPEZIAL: Tradition im Netz: im „Brauchwiki” über Feste und Volkskultur schreiben

 


Aus dem Inhalt:

• Großschreibung als Herausforderung – Substantivierungen erkennen

• Fehler und Mehrsprachigkeit – Übungs- und Fördermaterialien

• Umgang mit Logik- und Kohärenzfehlern in Schülertexten

• Kommafehlern auf der Spur – individualisiertes und kooperatives Lernen

• Kommunikation im Netz – was gilt als Fehler?

• Was ist korrektes Deutsch? Mündlichen und schriftlichen Sprachgebrauch unterscheiden





Heft 4/2012 auf www.d-unterricht.de




12.09.2012CBK Online-Redaktion
Kooperationspartner

Archive

Veranstaltungen