Unsere Themen



Erklärung zur Zukunft des Lesens im Zeitalter der Digitalisierung

Lesen Sie die Stavanger-Erklärung von 130 Leseforschern auf faz.net

Auszug aus der Erklärung der europäischen Forschungsintiative E-READ: "Man sollte bei Lehrern und anderen Erziehern ein Bewusstsein dafür schaffen, dass der rasche und wahllose Ersatz von Druckwerken, Papier und Stift durch digitale Technologien im Primarbereich nicht folgenlos bleibt. Falls dieser Übergang nicht von sorgsam entwickelten digitalen Lerntools und Lerntechnologien begleitet ist, kann er zu einer Verzögerung in der Entwicklung des kindlichen Leseverständnisses und der Entwicklung kritischen Denkens führen." (Quelle: "Zur Zukunft des Lesens", faz.net, 22.01.2019, 14:10 Uhr)






Zur Zukunft des Lesens. Erklärung von 130 Forschern




22.01.2019CBK Online-Redaktion

Kooperationspartner


Archive


Veranstaltungen