Unsere Themen



3/2016 Erzählen, Narration und Literatur



Inhalt

Knut Kammholz

Erzählen in Predigt und Seelsorge, S. 211-223

Andreas Schöffmann

Der homo narrans spielt! – Professionelles Erzählen im Handlungsfeld Computerspiel, S. 224-238

Ulrike Almut Sandig

Über unsere Anwesenheit. Im Trapez literarischen Erzählens, S. 239-250

Thomas Klupp

"Den eigenen Text als fremden lesen. Zur Autoren-Ausbildung am Hildesheimer Institut für Literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft", S. 251-258

Ulf Abraham

Erzählen lehren lernen. Überlegungen zu einer produktionsorientierten Didaktik literarischen Erzählens, S. 259-270

Martin Baer

Mit Bildern Geschichten erzählen – Perspektiven und Begrenzungen im Dokumentarfilm, S. 271-279

Michael Müller

Die erzählte Organisation: Narrative Methoden im Unternehmenskontext, S. 280-292

Ulrike Stamm

Inszenierungen von Kulturkonflikten in Texten von Rafik Schami, Yoko Tawada und Herta Müller, S. 293-308

N.N.

Zum Tode von Georg Behütuns (1949-2016), S. 309

Kooperationspartner


Archive


Veranstaltungen